01.01.1999
Stadtchronik

Zusammenschluss von Brandis und Beucha

Neue Stadt Brandis mit den Ortsteilen Brandis, Beucha, Polenz und Waldsteinberg. Zu diesem Zeitpunkt wohnen in Brandis 6433 und in Beucha 3222 Einwohner, die Gesamteinwohnerzahl erhöht sich somit auf 9655.